Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier:Startseite / Fotos / Alle Fotoalben

Alle Fotoalben

30 Jahre Funkenzunft gefeiert

30 Jahre Funkenzunft gefeiert

Die Meininger Funkenzunft ist bekannt für den Bau ganz besondere Funken zu besonderen Anlässen. Zum 30er haben die Funkenzünftler ihr eigenes Logo - eine Hexe, die im Kessel rührt – aus Holz gebaut. 17 Meter hoch, war das Bauwerk, gefüllt mit etwa 2.000 Christbäumen, zusammengehalten nur durch die Funkenbaukunst, weitestgehend ohne Nägel und Schrauben. Bewundert werden konnte die Hexe einen Tag länger, als geplant, machte doch ein starker Sturm das Abbrennen am Funkensamstag unmöglich, weil zu gefährlich. Am Sonntag gingen dann sowohl der Kinderfunken - als Eiffelturm konzipiert - und die Meininger Funkenhexe in Flammen auf.

Galerie

mehr ...

Wintervertreiben im Kindergarten

Wintervertreiben im Kindergarten

Viel zu vertreiben gab es zwar nicht, der Schnee hatte es in diesem Jahr kaum ins Tal geschafft. Trotzdem hat man auch heuer wieder im Kindergarten mit einem Minifunken dem Winter ade gesagt – oder ihn deutlich wissen lassen – dass er jetzt nicht mehr erwünscht ist. Die Kinder freuen sich auf jeden Fall wieder auf sonnige Tage und das Spielen im Freien. Den Funken hat schon wie in anderen Jahren, Fritz Kumpitsch von der Funkenzunft Meiningen gebaut. Das Abbrennen wurde von der Funkenzunft überwacht. Obmann Robert Gasser lud die Kinder samt ihren Familien zum Kinderfunken-Abbrennen am Samstag um 16:30 Uhr beim Bauhof ein. Am Abend wird dann der Jubiläumsfunken entzündet.

Galerie

mehr ...

Eislaufspaß auf der Gastra in Rankweil

Eislaufspaß auf der Gastra in Rankweil

Die "Großgrüppler" wagten sich auf's glatte Eis und hatten viel Spaß.

Galerie

mehr ...

Spaß im Bällebad

Spaß im Bällebad

Die Kinder aus der Mäusegruppe im Zwergengarten nutzen das bunte Bällebad in den verschiedensten Varianten. Es wird zum Bücher anschauen genutzt und dient gleichzeitig als faszinierende Sinneserfahrung. Auch das Lernen der verschiedenen Farben wird spielerisch mit eingebaut.

Galerie

mehr ...

Krippenausstellung im Pfarrsaal

Krippenausstellung im Pfarrsaal

Im Pfarrsaal Meiningen haben Krippenbauerinnen und Krippenbauer aus Meiningen, die Kurse in den umliegenden Gemeinden besuchen, ihre Werkstücke ausgestellt.

Galerie

mehr ...

Gymnastinnen holen Titel nach Meiningen

Gymnastinnen holen Titel nach Meiningen

Melina Märk und Janice Almberger aus Meiningen haben in der Kategorie ,,Jugend A" Rhythmische Sportgymnastik, bei den Staatsmeisterschaften in St. Pölten mit dem Reifen den ersten Platz mit einem Vorsprung von 1,5 Punkten errungen. Denselben Erfolg hatten die beiden bereits bei den Salzburger Landsgruppenmeisterschaft in Rauriss und beim Sissi-Cup in Salzburg.

Galerie

mehr ...

Suppe und Brötchen

Suppe und Brötchen

Im Zwergengarten wurde gekocht und gebacken.

Galerie

mehr ...

Aufforsten beim Waldplatz

Aufforsten beim Waldplatz

Beim Aufforsten am Waldplatz kamen wir zusammen mit der Agrargemeinschaft. Wir haben aufgeforstet und haben mehr als 200 neue Jungbäume gesetzt. Es gab dann auch eine gemeinsame Jause.

Galerie

mehr ...

Erntedank im Kindergarten

Erntedank im Kindergarten

Wir waren auf dem Feld und haben Kartoffeln geerntet. Mit diesen Kartoffeln machten wir eine Maxima Gesunde Jause: Kartoffelspalten mit Dip, die Kinder hatten sehr viel Spaß und machten sehr toll mit.

Galerie

mehr ...

US-CAR Treffen in Meiningen

US-CAR Treffen in Meiningen

Am vergangen Sonntag veranstaltete der Meininger Verein "US-CAR FRIENDS RHEINTAL" mit rund 300 amerikanischen Autos das "End of Season" bei uns im Dorf.

Galerie

mehr ...

Stadt Meiningen auf Besuch in Meiningen

Stadt Meiningen auf Besuch in Meiningen

Anlässlich der 100-Jahr-Feier der Ortsfeuerwehr Meiningen weilt die Stadtvertretung der Partnerstadt Meiningen (Thüringen, Deutschland) mit Bürgermeister Fabian Giesder an der Spitze, derzeit in Vorarlberg. Bürgermeister Thomas Pinter führte am Samstag die Besucherinnen und Besucher durch das Dorf, mit Schwerpunkt Kinderbetreuung. Man spazierte zum Naturkindergarten Altwies, zum Kindergarten und zum Zwergengarten. Schließlich besuchte man Lisilis Biohof und erfreute sich dort an den Erzeugnissen des Hofes, wie Cider und gesund belegten Broten.

Galerie

mehr ...

WM-Empfang für Manuel Franz

WM-Empfang für Manuel Franz

Familie und Freunde sowie Vertreter der Gemeinde und des Sportklubs bereiteten dem Weltmeister bei den WorldSkills 2109 einen herzlichen Empfang.

Galerie

mehr ...

s'Dorffest z'Moaniga

s'Dorffest z'Moaniga

Der Musikverein Harmonie Meiningen lud auch heuer wieder zum traditionellen zweitägigen Dorffest. Hier ein paar Impressionen von Gerhard Güfel.

Galerie

mehr ...

Schulfest

Schulfest

Am 19.06.2019 fand das Schulfest am Sportplatz Meiningen statt. Bei sommerlichen Temperaturen hatten die Schüler der Volksschule Meiningen großen Spaß.

Galerie

mehr ...

Dorfgaudi für Jedermann

Dorfgaudi für Jedermann

Zur traditionellen Dorfgaudi hat der SKM eingeladen; neun Mannschaften in der Kategorie Jugend und acht Mannschaften, formiert von Erwachsenen, haben sich dem Wettbewerb gestellt. Bei den Jugendlichen war der "Chaos-Trupp" erfolgreich, bei den Erwachsenen die "Radler Moaninga". Der Sonderpreis für das beste Kostüm ging an die "Funka Fraua" und die "Familienzwerge". Eine Gaudi war's, auch für jene die nur dabei waren, allemal.

Galerie

mehr ...

Abschlussfest im Kindergarten

Abschlussfest im Kindergarten

Abschlussfest im Kindergarten Und schon wieder ist ein Kindergartenjahr vorbei. Beim Abschlussfest überraschten die Kinder ihre Eltern, Großeltern und Geschwister mit tollen Vorführungen musikalischer und tänzerischer Art. Viel Applaus gab es für die Kinder, aber auch für die Pädagoginnen, die ein Kindergartenjahr in einem Lied revuepassieren ließen. Unter dem Motto „don‘t worry, be happy“, meistern sie den Alltag, verlieren nie die Geduld und vor allem den Humor. Ein beruhigendes Gefühl für die Eltern. Dafür haben diese eine Menge Naschereien und anderes zum Fest mitgebracht, so nahm das Fest mit einem großartigen Buffet und netten Gesprächen seinen Abschluss.

Galerie

mehr ...

Feuerwehr- und Rettungsübung

Feuerwehr- und Rettungsübung

Einsatzannahme war ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Schweizerstraße L52 und Koblacherstraße. Sechs verletzte Personen mit verschiedenen Verletzungsgraden wurden simuliert. Alarmiert wurden die Ortsfeuerwehr (OF) Meiningen, die Ortsfeuerwehr Koblach (Stützpunkt Schere) und der Samariterbund. Die OF Meiningen hatte die Aufgabe, die Erstmaßnahmen wie Verkehrsabsicherung, Verkehrsregelung und Sicherungsmaßnahmen der Unfallautos zu setzen. Weitere Aufgaben waren der Brandschutz, Unterstützung der OF Koblach und des Samariterbundes. Die OF Koblach als Stützpunkt von Schere und Spreizer hatte die Aufgabe, die Personen aus den Fahrzeugen zu befreien. Die Fahrzeuge mussten, um die Verletzten bergen zu können, aufgeschnitten werden. Der Samariterbund und der anwesende Notarzt hatten die Aufgabe, die Erstversorgung an den Verletzten leisten.

Galerie

mehr ...