Ostern im Kindergarten

Schon einige Tage vor Ostern gab es für die Kinder im Kindergarten Meiningen einiges zu tun. Eier wurden mit selbst hergestellter Naturfarbe gefärbt, Oster-Karotten-Muffins gebacken und die Osternester mussten noch gebastelt werden. Eine Gruppe fertigte auch ein Plakat an, auf dem sie die Zeit vor Ostern, den Fastenweg, veranschaulichten. Neben all den Vorbereitungen für Ostern gab es für die Mädchen und Buben aber noch genügend Zeit für Osterspiele. Natürlich hat dann der Osterhase auch in diesem Jahr wieder im Kindergarten vorbeigeschaut und die vorbereiteten Osternester gefüllt und versteckt. Mit großem Eifer haben sich die Kinder auf die Osternestsuche gemacht. Die Freude war groß, denn jedes Kind hat schließlich sein eigenes Nest gefunden, das mit einigen Leckereien gefüllt war.