Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier:Startseite / Veranstaltungen / Infos zum regREK

Infos zum regREK

Veranstalter

Die Regio Vorderland-Feldkirch lädt herzlich zum „regREK Auftakt“ – der öffentlichen Startveranstaltung zur Erarbeitung des regionalen räumlichen Entwicklungskonzeptes Vorderland-Feldkirch – ein!

Wann: Donnerstag, 17. Oktober 2019, ab 18:00 Uhr

Wo: Vinomnasaal Rankweil (Ringstraße 3, 6830 Rankweil)

Geplante Inhalte:

  • Überblick: der regREK-Prozess
  • Ergebnisse: Befragungen und Analysen
  • Beteiligung: „Marktplatz“ zu den verschiedenen regREK-Themen
  • Ausstellung: Die Region im Wandel (alte/neue Fotos & Karten)
  • Vorstellung: digitales Beteiligungstool (mitdenken.online)
  • Preisverlosung: Gewinnspiel Freizeitumfrage
  • Ausblick

Infos zum regREK:

  • Die Regio Vorderland-Feldkirch widmet sich intensiv der regionalen Raumplanung: Die 13 Gemeinden arbeiten seit Juni gemeinsam an der Erstellung eines regionalen räumlichen Entwicklungskonzeptes (kurz: regREK).
  • Was ist ein regREK? Ein regREK ist ein raumplanerisches Leitbild: Es wirkt als eine Art „Selbstverpflichtung“ der beteiligten Gemeinden hinsichtlich der räumlichen Entwicklung der Region. Darin werden Ziele und Maßnahmen für die Siedlungs- und Wirtschaftsentwicklung, die Entwicklung des Freiraumes, Verkehr und Mobilität usw. festgelegt.
  • Derzeit werden Erhebungen und Analysen durchgeführt, die als fachliche Arbeitsgrundlage für die Erstellung des strategischen Zielbildes dienen.
  • Dieses Zielbild soll bis Ende 2020 fertig gestellt und von allen 13 Regio-Gemeinden beschlossen werden.

Infos unter regio@vorderland.com.

Mag. Christoph Kirchengast, GF Regio Vorderland-Feldkirch

zur Kalenderübersicht

in meinen Kalender kopieren