Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Soziales / Soziales & Gesundheit / Krankenpflegeverein und MOHI

Verein für Hauskrankenpflege und soziale Dienste Meiningen

Hauskrankenpflege, MOHI, Nachmittagsbtreuung für SeniorInnen

Krankenpflegeverein

Schweizerstraße 60 / Top 1, 6812 Meiningen
Telefon 05522 70392
Fax 05522 70392
E-Mail: kpv.meiningen@a1.net
Notfallhandy: DGKP Beate Weber 0680 3305093

Leitspruch Krankenpflegevereins:
Unsere Pflege schenkt Geborgenheit und Sicherheit in der vertrauten Umgebung. Unsere Pflege kann:

  • die Verweildauer im Krankenhaus verkürzen
  • den Heilungsprozess fördern
  • die Wiedererlangung der Selbstständigkeit bewirken
  • die Pflegeheim-Aufenthalte vermeiden bzw. verzögern

Team KPV Meiningen:
DGKP Beate Weber (Pflegedienstleitung) 
DGKP Johanna Sienz 
Pflegeassistentin Aline Wieser

Mobile Hilfsdienste MOHI

Schweizerstraße 60 / Top 1, 6812 Meiningen
Koordinatorin: Birgit Keßler
Mobil 0660 3214300
E-Mail: birgit.kessler@a1.net

Das Hauptziel der Mobilen Hilfsdienste liegt in der ambulanten Betreuung von Menschen, die eine Unterstützung benötigen. Wir betreuen Menschen, die zuhause leben, aber für ihre täglichen Verrichtungen eine Hilfe benötigen. Die Hilfe wird den persönlichen Bedürfnisseen angepasst. Ein Anliegen ist uns auch die Entlastung pflegender Angehöriger sowie die Erhaltung der Lebensqualität und Selbstständigkeit der betreuten Personen.

--------------------

Hilfreicher Link:
Institut für Sozialdienste (IfS) Feldkirch

IfS-Beratungsstelle Feldkirch
Ganahl-Areal, Schießstätte 14, 6800 Feldkirch
Telefon (0)5 1755 550, Fax (0)5 1755 9550
E-Mail: ifs.feldkirch@ifs.at
Homepage: www.ifs.at/beratungsstelle-feldkirch.html

Öffnungszeiten
Mo - Fr 08.00 – 12.00 und von 13.00 – 17.00 Uhr