Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier:Startseite / Bürgerservice / Ihre Gemeinde / Wegkreuze und Bildstöckl

Wegkreuze und Bildstöckl

In den Alpenländern ist die Errichtung und Pflege von Bildstöcken und Wegkreuzen eine weitverbreitete Form der Volksfrömmigkeit. Wegkreuze oder Bildstöckl dienen als Anstoß zum Gebet unterwegs, als Zeichen der Dankbarkeit für überstandene Gefahren oder Seuchen, bzw. zur Erinnerung an besondere Unglücksfälle oder an bedeutende Personen.

Wegkreuze
Kreuz Schweizerstraße auf  Höhe Nr. 5 (Haus Fam. Robert Bauer)
Kreuz Schweizerstraße auf Höhe Kreuzung Scheidgasse / Herrengasse (Bushaltestelle bim Krüz)
Kreuz Winkelstraße Ende auf Höhe Kreuzung Mähdlestraße (gegenüber Haus Nr. 18)
Kreuz Schreinerweg auf Höhe Kreuzung Langgasse
Kreuz Herrengasse auf Höhe Kreuzung Gütleweg (Fa. Baliko)
Kreuz Äueleweg auf Höhe Viehstall Besitzer Agrargemeinschaft Meiningen.
Kreuz Schlattweg Kreuzung Riegalaweg (Wald) Besitzer Agrargemeinschaft Meiningen.

Bildstöckle
Bildstock beim Hundesportplatz an der Koblacherstraße gegenüber Walserhof
Bildstock Kreuzung Scheidgasse / Kirchfeldstraße auf der Höhe Lisilis Biohof
Bildstock Kreuzung Winkelstraße 7 Bleicheweg gegenüber Bäckerei Kühne
Bildstock Kreuzung Rüttenenstraße / Bleicheweg Haus Fam. Kaspar Nesensohn