Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Bürgerservice / Gemeindeamt / Bürgermeisterbrief / Sperre der Frutzbrücke voraussichtlich noch bis 7. Mai

Sperre der Frutzbrücke voraussichtlich noch bis 7. Mai

Seit rund zweieinhalb Monaten laufen die Sanierungsarbeiten an der Frutzbrücke zwischen Meiningen und Koblach planmäßig. Allerdings verursachten die winterlichen Wetterverhältnisse im Frühjahr und zusätzliche Bauleistungen eine Verlängerung der Komplettsperre der Brücke. Voraussichtlich kann ab 7. Mai 2021 die Brücke halbseitig mit einer Ampelregelung für den Verkehr wieder freigegeben werden. Im Anschluss werden weitere Sanierungsarbeiten an der Brücke durchgeführt. Eine nochmalige Totalsperre für ein bis zwei Tage ist Anfang/Mitte Juni notwendig. Danach kann die L55 für den gesamten Verkehr wieder vollständig freigegeben werden.