Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Aktuell / Coronavirus (COVID-19)

Coronavirus (COVID-19)

Ab Freitag, den 24. Juli 2020 ist das Tragen eines Mund-Nasenschutzes (MNS), zusätzlich zu bereits bestehenden Bereichen, im Lebensmitteleinzelhandel, Supermärkten, Bank- und Postfilialen verpflichtend.

Seit 1. Juli muss in folgenden Bereichen ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden:

  • In öffentlichen Verkehrsmitteln und Taxis
  • Bei Veranstaltungen in geschlossenen Räumen (ausgenommen am zugewiesenen Sitzplatz)
  • In Seil- und Zahnradbahnen, Reisebussen und im Innenbereich von Ausflugsschiffen
  • In Apotheken
  • Bei Dienstleistungen, wenn der 1-Meter-Abstand nicht eingehalten werden kann oder keine anderen Schutzmaßnahmen (z.B. Plexiglasscheibe) vorhanden sind
  • Bei Demonstrationen, wenn der 1-Meter-Abstand nicht eingehalten werden kann

Abweichend von den bundeseinheitlichen Regelungen zum Tragen eines MNS gibt es lokale Zusatzregelungen. Für genauere Informationen bitten wir Sie, sich an das jeweilige Bundesland zu wenden.  

Infos über Fragen zu Corona auf: https://www.oesterreich.gv.at/