Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Freizeit / Vereine / Jagdbogenverein Meiningen / Neuigkeiten / Jagdbogenverein Meiningen im Tessin

Jagdbogenverein Meiningen im Tessin

In den frühen Morgenstunden fuhren 13 Bogenschützen des JBV Meiningen in das schöne Tessin zum Verein der STAM in Mendrisio. Das schon traditionelle 3 D Turnier im schönen Maroniwald findet immer zur Martinizeit statt. Fasst 150 Schützen streiften durch den Wald nach an der italienischen Grenze. Es gab 24 Stationen die in einer Doppelhunter geschossen werden mussten. Das Wetter spielte auch noch mit, und so wurde es noch richtig herbstlich warm. Zur Siegerehrung gab es Urkunden und die beliebte Toblerone Schokolade, die dann auch noch zwischen den einzelnen Platzierungen in die Menge geworfen wurde. Auch gab es bei der Tombola ein Messer zu gewinnen. Der Bogenschütze der die meisten Punkte geschossen hatte wurde mit dem Schwert und Sekt zum Ritter gekürt.

1.Platz Sturn Gabriel BHR Schüler, Lang Edith BHR Damen, Kühne Ewald HB Herren, Marchiori Silvia LB Damen,

3.Platz Sandner Naima BHR Schüler

gute Punkte wurden auch von Frener Herbert, Lang Wolfgang, Schmit Rupert alle drei BHR, Kessler Willi, Sandner Christina, Feurle Ramona alle drei LB, Feichter Patrick und Feurle Michael HB Herren geschossen.