Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Ein herzliches willkommen für Pfarrer Noby Acharuparambil

Ein herzliches willkommen für Pfarrer Noby Acharuparambil

Bakk. Theol. Noby Acharuparambil ist der neue Pfarrer für Meiningen und Brederis. Ihm zur Seite steht Msgr. Dr. Walter Juen, der den neuen Seelsorger in rechtlichen Angelegenheiten unterstützt.

Am Freitag, den 1. September wurden Pfarrer Noby Acharuparambil und Offizial Walter Juen in der Gemeinde Meiningen offiziell eingeführt. Mit hallo, grüaß de, hoi, habidere, grüß Gott, zeawas und heile wurden die beiden Pfarrherren willkommen geheißen. Das Ernennungsdekret sowie der Schlüssel zur Pfarre St. Agatha wurden von Dekan Rainer Büchel übergeben. Die Abendmesse hat Diakon Gerhard Haller mitgestaltet.

Mitgefeiert haben die Pfarrgemeinden Meiningen und Brederis, der Pfarrgemeinderat, Bürgermeister Thomas Pinter und Mitglieder des Gemeinderates, eine Abordnung der Feuerwehr, die Jungfeuerwehr, die Ministranten, der Kirchenchor mit Organistin Gerda Poppa, der Musikverein Harmonie Meiningen sowie Freunde des neuen Pfarrers aus seinem früheren Wirkungskreis im Pfarrverband Krumbach-Langenegg-Lingenau. Im Anschluss an die kirchliche Feier traf man sich zu einem gemütlichen Kennenlernen im Pfarrhof.

zum Fotoalbum